Bedenke bitte, dass die Anzahl der Tickets begrenzt ist und diese in kurzer Zeit ausverkauft sein können!

Die Tickets zu unseren Veranstaltungen können nur vorab online gekauft werden. Ein Kauf vor Ort ist nicht möglich.


TICKETÜBERSICHT

Wochenendticket

für das Treffen

Freitag - Sonntag

   110,- € (mit 2 x Abendessen und 2 x Frühstück am Samstag und Sonntag)

+   40,-€  Verzehrgutschein für Essen und Getränke
----------
   150,- €

Zusatztag

Donnerstag

Nur in Verbindung mit einem

Wochenendticket buchbar!

   50,- € (mit Abendessen und Frühstück am Folgetag)

+ 20,- € Verzehrgutschein für Essen und Getränke

----------

   70,- €

pro Zusatztag

von Montag bis Mittwoch

Nur in Verbindung mit einem

Wochenendticket buchbar!

 

   40,- €  (mit Abendessen und Frühstück am Folgetag)

+ 20,- €  Verzehrgutschein für Essen und Getränke

---------

   60,- €

Zusatztag

Montag nach dem Steppenbrand

Nur in Verbindung mit einem

Wochenendticket buchbar!

   50,- €  (mit Abendessen am Sonntag und Frühstück am Montag)

+ 20,- €  Verzehrgutschein für Essen und Getränke

---------

   70,- €

 

ZUSATZOPTIONEN

Indoor mit Bett im Schlafsaal
mit 8 - 10 Betten
inklusive Matratze und Bettlaken:

20,- € pro Nacht

NEU!

Ein Zimmer mit 6 Schlafplätzen inklusive Matratze und Bettlaken.
Das Zimmer ist abschließbar und Du bekommt gegen einen Pfand von 50,- € sechs Schlüssel.
Du entscheidest, ob Du das Zimmer alleine oder mit bis zu fünf Deiner Freunde teilst.

150,- € pro Nacht


Der Ticketkauf ist für den Käufer verbindlich. Gekaufte Tickets können nicht zurück gegeben werden!

Einen Shuttle vom oder zum Bahnhof Ribnitz-Damgarten-West können wir nicht anbieten.


Speisen & Getränke:

Wir halten für Euch ein reichhaltiges Angebot an teils frisch von uns selbst vor Ort zubereiteten Speisen und gekühlten Getränken von „soft“ bis „gehaltvoll“ bereit.

Die Preise sind moderat und wir denken, dass für Jeden etwas dabei ist.

Die Einnahmen aus dem Speisen- und Getränkeverkauf helfen uns, die gesamte Infrastruktur des Steppenbrand, also z.B. die Duschen auf dem Gelände, den WC-Wagen, das jährlich notwendige Anliefern und Umbaggern des Schlamms und vieles Andere mehr zu finanzieren.


Achtung: Die Teilnahme ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht gestattet!